Polizeikontrolle in Probsteierhagen

In den letzten Tagen führten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte des Polizeibezirksreviers Kiel und des 2...
Mehr anzeigen

Polizeikontrolle in ProbsteierhagenIn den letzten Tagen führten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte des Polizeibezirksreviers Kiel und des 2. Polizeireviers Kiel Verkehrskontrollen in Probsteierhagen und Kiel durch. Die Schwerpunkte lagen dabei auf der Geschwindigkeitsüberwachung und bei der Verkehrssicherheit von Fahrradfahrenden in der Kieler Innenstadt. In beiden Fällen fertigten die Einsatzkräfte mehrere Ordnungswidrigkeitenanzeigen.Am Sonntag führten Kräfte des Polizeibezirksreviers in der Zeit von 15:25 bis 19:30 Uhr in der Straße Alte Dorfstraße/ Krensberg (Landesstraße 50) in Probsteierhagen eine Geschwindigkeitskontrolle durch. In der Zeit passierten knapp 1100 Fahrzeuge die Kontrollstelle, 105 Fahrzeuge fuhren zu schnell. Dies entspricht einer Quote von annähernd 10%. Trauriger Spritzenreiter war ein Motorrad, welches die Kontrollstelle mit einer Geschwindigkeit von 98 km/h bei erlaubten 50 km/h durchfuhr. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 400 Euro sowie einem Fahrverbot von einem Monat. Fünf weitere Verkehrsteilnehmende müssen mit einem ähnlich hohen Bußgeld und einem Monat Fahrverbot rechnen. Die Besonderheit der verwendeten Messanlage besteht darin, dass auch die Kennzeichen von Motorrädern erfasst werden können.Am Dienstag kontrollierten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte des 2. Polizeireviers in der Zeit von 10:30 bis 15:00 Uhr den Verkehr in der Fußgängerzone. Zu dem Zeitpunkt ist es Fahrradfahrenden nicht erlaubt, durch die Fußgängerzone zu fahren. Durch das gute Wetter war diese zudem stark frequentiert. Insgesamt kontrollierten die Einsatzkräfte 58 Radfahrende und fertigten 22 Ordnungswidrigkeitenanzeigen. Generell zeigten sich die Kontrollierten einsichtig und kooperativ, nur wenige waren uneinsichtig und kritisierten die Kontrolle. Insbesondere unbeteiligte Passanten waren über die Kontrolle und die damit verbundene polizeiliche Präsenz erfreut.Es werden auch in Zukunft derartige Kontrollen im Bereich der PD Kiel an verschiedenen Orten zu verschiedenen Zeiten durchgeführt.Quelle: Polizeidirektion KielPressestelleGartenstraße 724103 Kiel

Probsteierhagen: Zeugenaufruf nach Diebstahl von Gullideckeln

In der Schönberger Landstraße (L50) auf Höhe der Ortschaft Muxall kam es in dem...
Mehr anzeigen

Probsteierhagen: Zeugenaufruf nach Diebstahl von GullideckelnIn der Schönberger Landstraße (L50) auf Höhe der Ortschaft Muxall kam es in dem Zeitraum von Freitag 14:00 Uhr bis Montag 06:30 Uhr zu einem Diebstahl von 20 Schachtdeckeln. Die Polizeistation Heikendorf nahm die Ermittlungen auf und sucht nun Zeuginnen und Zeugen.Auf der L50, Schönberger Landstraße, zwischen Probsteierhagen und Schönkirchen finden derzeit Straßenbauarbeiten statt. Zur Erneuerung der Fahrbahndecke und des Radweges legten die Bauarbeiter insgesamt 20 Schachtdeckel auf einer Strecke von etwa vier Kilometern Länge am Straßenrand ab. Am Montagmorgen bemerkte der Bauleiter, dass unbekannte Täter alle Schachtabdeckungen im Wert von über 6000 Euro sowie dazugehörige Erdmetallnägel entwendeten.Die ermittelnden Beamten gehen zurzeit davon aus, dass es sich um gewerbsmäßig agierende Täter handelt. Aufgrund der Größe des Gullideckels mit einem Durchmesser von etwa einem Meter und des hohen Eigengewichts dürfte ein größeres Fahrzeug zum Abtransport genutzt worden sein. Die Polizeibeamten suchen nun Zeuginnen und Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können. Hinweise nehmen die Polizeistationen Schönberg unter 04344-29150 und Schönkirchen unter 04348-2154900 entgegen.Quelle: Polizeidirektion Kiel, Pressestelle

Nach dem Feuer am Samstagvormittag, 17.02.24, in der Fischräucherei am Schönberger Strand, bei dem eine 58-jährige Frau ums Leben kam und zwei... Mehr anzeigen

Samstagvormittag kam es in einer Fischräucherei in Schönberg zu einem Feuer. Eine Frau starb, zwei Männer erlitten Verletzungen. Das Gebäude brannte... Mehr anzeigen

PROBSTEIerLEBEN hat 2 Fotos im Album Profilbilder geteilt vor 4 Monaten

Und wieder mal weg...

Das Ortsschild "Kalifornien" fand in den letzten Jahren immer wieder einen "Liebhaber", der die (kriminelle) Energie aufwand,...
Mehr anzeigen

Fotos werden geladen

"Aus" für Peter's Taxi aus Schönberg!

Lt. der Facebook-Seite Zitat: "Ab 01.02.2024 werden wir Insolvenzbedingt den Betrieb komplett einstellen."...
Mehr anzeigen

"Aus" für Peter's Taxi aus Schönberg! Lt. der Facebook-Seite Zitat: "Ab 01.02.2024 werden wir Insolvenzbedingt den Betrieb komplett einstellen." wird der Betrieb in der kommenden Zeit reduziert und dann zum 01.02.24 geschlossen.
PROBSTEIerLEBEN hat 2 Fotos im Album Profilbilder geteilt vor 7 Monaten

Wer sich noch fragt, was denn auf dem ehemaligen Parkplatz von PENNY in Schönberg entsteht... es wird dort ein neues Gebäude für einen neuen... Mehr anzeigen

Fotos werden geladen

08. Oktober 2023
LIVE gegen den Spitzenreiter

Die Probsteier SG I spielt am heutigen Sonntag im Heimspiel gegen den Spitzenreiter der Liga, den TSV...
Mehr anzeigen

08. Oktober 2023LIVE gegen den SpitzenreiterDie Probsteier SG I spielt am heutigen Sonntag im Heimspiel gegen den Spitzenreiter der Liga, den TSV Plön.14.00 Uhr ist der Anstoß und dann wird das Spiel auch hier wieder LIVE zu sehen sein!Schau doch auch mal rein unter dem Menüpunkt "LIVE"!

28. September 2023
66 Mio. Jahre alter, versteinerter Seestern gefunden

Ein Hobbypaläontologe hat am Stakendorfer Strand einen versteinerten...
Mehr anzeigen

28. September 202366 Mio. Jahre alter, versteinerter Seestern gefundenEin Hobbypaläontologe hat am Stakendorfer Strand einen versteinerten Seestern gefunden. Der Fund wurde gestern in einer Kieler Praxis per Computertomographie untersucht und diese ergab, dass der Seestern im Stein offenbar vollständig erhalten wurde.Dies ist nach Aussage eines Forschers von der Uni Bochum eine Sensation.Der Finder, ein gebürtiger Berliner, geht davon aus, dass es sich um einen Kissenseestern aus der Zeit der "Oberkreide" handelt. NAch seinen Angaben ist der Stein ca. 10 Zentimeter groß.(Das Foto ist lediglich ein Muster und zeigt NICHT den Fund.)

27. September 2023
Schönberger Kreisel gesperrt

Wie bereits am 24.09. berichtet, ist heute der Kreisel zwischen Schönberg und Neuschönberg auf der B 502...
Mehr anzeigen

27. September 2023Schönberger Kreisel gesperrtWie bereits am 24.09. berichtet, ist heute der Kreisel zwischen Schönberg und Neuschönberg auf der B 502 von 7.00 bis ca. 20.00 Uhr gesperrt.

25. September 2023
Verkehrskontrollen der Polizei

Am 26.09.2023 findet ein deutschlandweit abgestimmter Tag zur Verkehrssicherheit mit dem Schwerpunktthema...
Mehr anzeigen

25. September 2023Verkehrskontrollen der Polizei Am 26.09.2023 findet ein deutschlandweit abgestimmter Tag zur Verkehrssicherheit mit dem Schwerpunktthema „Rücksicht im Blick“ statt. Die Landespolizei Schleswig-Holstein wird sich mit einer Vielzahl von Kontrollstellen im gesamten Landesgebiet daran beteiligen.„Mit Rücksicht Leben retten!“, „Nimm dir Zeit für Pünktlichkeit!“, „Öfter mal einen Blick riskieren“ sind drei der Kernbotschaften, die transportiert werden sollen. 3181 Verkehrsunfälle zwischen den sogenannten schwächeren Verkehrsteilnehmern (Fußgehende und Fahrradfahrende) und kraftfahrzeugführenden Teilnehmern ereigneten sich im vergangenen Jahr auf Schleswig-Holsteins Straßen. Dabei verletzten sich 245 Personen schwer und 22 verstarben. Die Hauptunfallursachen bei derlei von Kfz-Führenden verursachten Unfällen sind Fehler beim Abbiegen, Wenden und Rückwärtsfahren.Durch intensive und flächendeckende Kontrollen am 26.09.2023 möchte die Landespolizei Schleswig-Holstein auf die Gefahren im Straßenverkehr hinweisen und sensibilisieren. Geschwindigkeitsmessungen und Rotlichtüberwachungen werden dabei ebenso durchgeführt, wie auch die Überprüfung von Vorfahrtsregeln und der übrigen Verhaltensregeln. Gewährleistet werden diese Ziele durch verschiedene Kontrollstellen in ganz Schleswig-Holstein.Der Aktionstag „Rücksicht im Blick“ gehört zu dem bekannten Motto „sicher.mobil.leben“, unter welchem die Länderpolizeien seit mehreren Jahren abgestimmte Verkehrssicherheitsarbeit leisten. Die Teilnahme an und Durchführung des konzentrierten und bundesweit koordinierten Kontrolltages fügt sich dabei in das Gesamtkonzept der Verkehrssicherheitsarbeit ein. Solche Schwerpunktaktionen ergänzen dabei über das Jahr verteilt die laufenden Kontrolltätigkeiten der Landespolizei.Das Landespolizeiamt wird zeitnah im Anschluss an den Kontrolltag die Ergebnisse veröffentlichen.OTS Landespolizeiamt Schleswig-Holstein

24. September 2023
Bauarbeiten auf der B 502

Instandsetzungsarbeiten auf der B 502 werden am Montag, 25. September fortgesetzt

Nach den...
Mehr anzeigen

24. September 2023Bauarbeiten auf der B 502Instandsetzungsarbeiten auf der B 502 werden am Montag, 25. September fortgesetztNach den Ausbesserungsarbeiten auf der B 502 in beiden Fahrtrichtungen am 20. und 21. September (Mittwoch/Donnerstag) setzt der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (LBV) die Instandsetzung der B 502 in Fahrtrichtung Schönberg zwischen Heikendorf und Lutterbek fort. Hierfür erfolgt am kommenden Montag, 25. September, zwischen 9 und 15 Uhr eine einseitige Vollsperrung in Fahrtrichtung Schönberg. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert (Karten rechts in der Randspalte).Weitere Sperrungen der B 502 in Fahrtrichtung SchönbergAm Dienstag, 26. September, wird in der Zeit von 9 bis voraussichtlich 15 Uhr die Fahrbahn auf dem Streckenverlauf zwischen Lutterbek/Freienfelde und Wisch ausgebessert, am Mittwoch, 27. September, folgt schließlich der Verkehrskreisel auf der B 502 in Schönberg. Alle Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.Ortskundigen wird empfohlen, den Baustellenbereich weiträumig zu umfahren!